Follower

Freitag, 2. November 2012

Perlen-Kugelstern

Mich faszinieren Perlenarbeiten,
besonders diese Weihnachtssterne oder Perlenkugeln.
Diese habe ich im Heft : Kugelsterne aus Perlen 
von Ingrid Moras gesehen
und da ich noch sehr viele Perlen habe
nur diese Zauberperle und die Nietenstifte
kaufen mußte ,
habe ich gleich losgelegt.
Ist schon ganz schön frimmelig
besonders mit den Mini-Perlen 2mm
aber es hat super viel Spaß gemacht, 
das wird nicht der letzte Stern sein.
 

 

Liebe Grüße
Jenny

Kommentare:

Diamantin hat gesagt…

Der ist richtig toll geworden.

Lg Anett

Nefer hat gesagt…

Wow, wahnsinnig schön. Das sieht wirklich nach viel Arbeit aus, aber hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Danke für Deinen lieben Kommentar.
An unser Chaos habe ich mich ja schon gewöhnt und am Ende steht ein schönes zu Hause. Ich hoffe, das wir Weihnachten wenigstens eine Etage schön haben werden... :o)

Viele liebe Grüße und einen schönen Start in die Woche, Nefer ♥

Fatma hat gesagt…

Liebe Jenny,

ich danke dir für dein Kommentar.
Du warst auch total fleißig in letzter Zeit und wunderschöne Werke sind dabei herausgekommen.
Der Perlenstern ist ja ne Wucht, sieht richtig toll aus. Ich habe auch letztes Jahr welche gemacht, allerdings gab es da die Kugel noch nicht. Vielleicht komme ich irgendwann dazu auch diese Art auszuprobieren...Perlen hätte ich wohl noch genug, hihi.

Liebe Grüße Fatma

Whoopieda hat gesagt…

Liebe Jenny,

na da hat sich der Aufwand und die Geduld aber gelohnt!!!!
Der Perlenstern sieht richtig schöne und edel aus.

Liebe Grüße
von Nicole

Anjas-Artefaktotum hat gesagt…

Ein Traum, sieht ganz toll aus und glitzert angestrahlt bestimmt wunderschön.
LG Anja

Meisje hat gesagt…

WOW Jennylein

Das ist ja ein wunderschönes stuck arbeit.
Dein kugelstern sieht klasse aus.

Viele liebe grüße Hanny